Steuererklärungsfristen 2014

Die Abgabefrist für die Steuererklärungen des Kalenderjahres 2014 endet am 31.12.2015.
Dieser Termin gilt für alle Steuerpflichtigen, die z.B. durch einen Steuerberater (§§  3 und 4  StBerG) vertreten werden. Eine weitere Verlängerung der Frist ist in der Regel nur in begründeten Ausnahmefällen möglich. Das Finanzamt ist hier sehr genau.

Ein Verspätungszuschlag droht, wenn die Frist überschritten wird. Dieser kann bis zu 10% der festgesetzten Steuer betragen (§152AO). Daher gilt es, den Termin einzuhalten.

Geschrieben von

Keine Kommentare bisher.

Antwort hinterlassen.